Die Rheinische Extra

Bei der Rheinischen Philharmonie gibt es immer etwas zu entdecken. Und speziell diese Konzertreihe zeichnet sich durch ungewöhnliche Programmgestaltungen oder besondere Besetzungen aus. Aber das ist noch nicht alles, denn mit der Kartenaktion Extraplatz können erwachsene Konzertbesucher jeweils ein Kind bei freiem Eintritt mit in die Koblenzer Veranstaltungen bringen. Eine wunderbare Gelegenheit, jungen Menschen die klassische Musik auch persönlich näher zu bringen.


 

we_path

So  02  06  19
16:00 Uhr  I  Koblenz  I  Görreshaus

DIE RHEINISCHE EXTRA
VON HEXEN, GEISTERN UND ZAUBERERN

 

 

Paul Meyer, Musikalische Leitung

Engelbert Humperdinck
Vorspiel zu „Hänsel und Gretel“
Modest Mussorgsky
Eine Nacht auf dem kahlen Berge
Gustav Holst
Ballettmusik aus „The Perfect Fool“ op. 39
Richard Wagner
„Karfreitagszauber” aus „Parsifal”
Anatol Liadov
Baba Yaga op. 56
Paul Dukas
Der Zauberlehrling

(Alle Bläserfassungen: Andreas N. Tarkmann)

 

EXTRAPLATZ: Je Konzertbesucher ist ein Kind bis einschließlich 16 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen frei. Diese besonderen Karten sind nur im Vorverkauf im Orchesterbüro erhältlich. Dort sind auch weitergehende Informationen zu dieser Kartenaktion zu erfragen.

Karten

Orchesterbüro  I  t: 0261 3012-272
Ticket Regional  I  www.ticket-regional.de




we_path

Fr  28  06  19
19:30 Uhr  I  Koblenz  I  Rhein-Mosel-Halle

DIE RHEINISCHE EXTRA
HARRY POTTER, LUKE SKYWALKER & CO

 

 

Juri Tetzlaff, Moderation
Garry Walker, Musikalische Leitung

A Tribute to John Williams
Star Wars │ E.T. │ Indiana Jones │ Jurassic Park │
Harry Potter │ Superman │ Hook und mehr

 

EXTRAPLATZ: Je Konzertbesucher ist ein Kind bis einschließlich 16 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen frei. Diese besonderen Karten sind nur im Vorverkauf im Orchesterbüro erhältlich. Dort sind auch weitergehende Informationen zu dieser Kartenaktion zu erfragen.

Karten

Orchesterbüro  I  t: 0261 3012-272
Ticket Regional  I  www.ticket-regional.de





Link