Die Rheinische Extra

Bei der Rheinischen Philharmonie gibt es immer etwas zu entdecken. Und speziell diese Konzertreihe zeichnet sich durch ungewöhnliche Programmgestaltungen oder besondere Besetzungen aus. Aber das ist noch nicht alles, denn mit der Kartenaktion Extraplatz können erwachsene Konzertbesucher jeweils ein Kind oder einen Jugendlichen bei freiem Eintritt mit in die Koblenzer Veranstaltungen bringen. Eine wunderbare Gelegenheit, jungen Menschen die klassische Musik auch persönlich näher zu bringen.


 

we_path

So  06  06  21
16:00 Uhr  I  Koblenz  I  Görreshaus

DIE RHEINISCHE EXTRA
KUCKUCK, HENNE UND NACHTIGALL

 

Die Veranstaltung fällt leider aus.

Dorothee Oberlinger, Blockflöte
Paul Goodwin, Musikalische Leitung

Gian Francesco Malipiero
Gabrieliana
Guiseppe Sammartini
Konzert für Blockflöte, Streicher und Basso continuo F-Dur
Gioacchino Rossini
Ouvertüre zu „Il signor Bruschino"
Antonio Vivaldi
Konzert für Blockflöte, Streicher und Basso continuo
F-Dur RV 433 „La tempesta di mare"
Domenico Cimarosa
Ouvertüre zu „I traci amanti"
Antonio Vivaldi
Konzert für Blockflöte, Streicher und Basso continuo
D-Dur RV 428 „Il gardellino"
Ottorino Respighi
Gli uccelli

Karten

Orchesterbüro  I  t: 0261 3012-272
Ticket Regional  I  www.ticket-regional.de




Link