Ihre Bewerbung

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (nur Kopien) senden Sie bitte an folgende Adresse:

Staatsorchester Rheinische
Philharmonie
Görreshaus
Eltzerhofstr. 6 a
56068 Koblenz

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung immer Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Telefonnummer an. Für den Lebenslauf bitten wir um tabellarische Form!

Die Bewerbungsunterlagen können leider nicht zurückgesendet werden.

Gerne können Sie uns Ihre Bewerbung auch per E-Mail an info@rheinische-philharmonie.de
zukommen lassen. Bewerbungen per E-Mail bevorzugt!

 Stellv. Solo-Cello (unbefristet)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt hat das Staatsorchester Rheinische Philharmonie die Stelle stellvertretendes Solo-Cello zu vergeben.

Die Anstellung erfolgt nach TVK und ist unbefristet. TVK mit 1. Tätigkeitszulage.

Probespieltermin: Steht noch nicht fest.

 

Violoncello tutti (befristet)

Zum 01.08.2018 hat das Staatsorchester Rheinische Philharmonie eine Stelle Violoncello tutti (befristet) zu vergeben.
Die Anstellung erfolgt nach TVK B mit Fußnotenzulage.

 

Violoncello tutti (50 %, befristet)

Das Staatsorchester Rheinische Philharmonie hat ab dem 01.08.2018 bis 31.07.2019 folgende Stelle zu besetzen:

eine Violoncello tutti 50% (befristet).

Das Staatsorchester Rheinische Philharmonie ist eingruppiert in TVK B mit freiwilliger Kann-Zulage nach Fußnote zur Vergütungsgruppe B.

 

Bratsche tutti (50 %, unbefristet)

Das Staatsorchester Rheinische Philharmonie hat ab dem 01.08.2018 folgende Stelle zu besetzen:

eine Bratsche Tutti 50% (unbefristet).

Das Staatsorchester Rheinische Philharmonie ist eingruppiert in TVK B mit freiwilliger Kann-Zulage nach Fußnote zur Vergütungsgruppe B.

 

Praktika

Ab dem 01.09.2018 hat das Staatsorchester Rheinische Philharmonie folgende Praktika zu vergeben:

Praktika:

- Viola

- Kontrabass

- Trompete

- Fagott

- Pauke/Schlagzeug

 

Bei diesen Stellen handelt es sich um ein Praktikum mit einer Vergütung von monatlich 750,- €. Im Rahmen des Praktikums sind 160 Dienste zu leisten.

Bitte beachten Sie, dass die Bewerber das 30. Lebensjahr noch nicht vollendet haben dürfen! Das Praktikum sollte im Rahmen des Studiums bzw. im unmittelbaren Anschluss an das Studium der Orchestermusik stattfinden. 

Link